Fischgrat

Es werden alle 4 Ergebnisse angezeigt

Als „Fischgrat“ wird eine klassische und zeitlose Webform bezeichnet, bei der beim Weben durch Anwendung eines sogenannten gebrochenen Körpers ein Muster entsteht, dass an das Rückgrat bzw. die Gräten eines Fisches erinnert. Innerhalb des Einzugs der Kette wird dabei die Richtung des Grats geändert und um einen Bindungspunkt versetzt (Köperneuordnung).

Die Fischgrat Plaids von LANAMORE werden aus 100% Merinowolle gewebt mit einer weißen Kette und je nach Plaid mit verschieden farbigen Schußgarnen. Dabei werden die „Gräten“ besondern fein gewebt, was unseren Plaids einen sehr edlen Look verleiht. Auf Grund der Musterung sind Fischgrat Plaids erfreulich unempfindlich gegen Schmutz.